Bläserserenaden Zürich 20/21

4 Konzerte am Montag um 19 Uhr
Künstlerische Leitung Andrea Kollé 
Abendkasse ab 18.30 Uhr
Auf Grund der Corona- Massnahmen kein Apero am 16.11.2020
Eintritt: CHF 35/ Legi & AHV CHF 25/ bis 16 J. CHF 10
Aula, Schulhaus Hirschengraben
Hirschengraben 46, Zürich



Wir spielen weiter!
Max. 50 Plätze 
Tickets an der Abendkasse oder Reservation per Mail:


Da der Saal sehr geräumig ist, wird es kein Problem sein, die Sicherheitsabstände einzuhalten.
Wir hoffen Ihnen somit ein sorgenfreies Konzerterlebnis zu bescheren und freuen uns auf Ihren Besuch.
Es tut und leid, dass wir dieses Konzert auf Grund der Massnahmen ohne Apero durchführen müssen.


Montag 16. November 2020  19 Uhr 

Hommage an Beethoven

ZURICH WINDS

Andrea Kollé Flöte 
Silvia Zabarella Oboe
Fabio Di Càsola Klarinette
Mischa Greull Horn
Maria Wildhaber Fagott 
Alexander Boeschoten Klavier


Programm

Ludwig van Beethoven 1770-1827
Suite für eine Flötenuhr WoO 33 (1799)
in einer Fassung für Bläserquintett von Adriano (2020) 
Friedrich Theodor Fröhlich 1803-1836
Pastorale und Rondo für Oboe und Klavier (1824) 
Ludwig van Beethoven
Serenade D-Dur op.41, nach op.25 (1801)
für Flöte und Klavier
Ludwig van Beethoven
Quintett in Es-Dur op.16 (1796)
für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott



21.September 2020

Preisträgerkonzert


16. November 2020

Hommage an Beethoven 


25. Januar 2021

Zeitreise 


12.April 2021

Royal music from England 


28.Juni 2021

Belle Epoque